Neuerscheinung

Der Diener Gottes

Angaben zu dem Buch: DER DIENER GOTTES

Angaben zu dem Buch: DER DIENER GOTTES - Das Buch Der Diener Gottes ist eine gebundene Ausgabe mit 90 Bildern. - Seitenzahl der Print-Ausgabe: 388 Seiten - ISBN Nummer: 978-3-901745-43-0 Sprache: Deutsch - Verlag: Kilian (Vöcklabruck, O.Ö.) - Erstausgabe: März 2015 - Erhältlich bei diesen Anbietern: Verlag: Kilian - Verkauf durch: Jeder beliebigen Buchhandlung - Direktverkauf durch Autor bei Anfragen auf telefonischem oder schriftlichem Weg. Bei Privat Bestellungen, welche direkt an den Autor gestellt werden, wird 5% vom Erlös an Sozialhilfe, Kirchenrenovierung, etc. abgegeben. Daher wird gebeten sich bei Buchbestellungen direkt an den Autor zu wenden. Kaufpreis: Gebundene Ausgabe -- -- EUR 35,00 Zuzgl. Versandkosten Anschrift im Impressum ersichtlich oder E-Mail Aufruf anwenden.

BUCHBESTELLUNG

Hier können Sie das Buch Der Diener Gottes über den Autor bestellen, wobei ein kleiner Erlös karitativ verwendet wird!

Hier können Sie das Buch Der Diener Gottes über die Buchhandlung Schachtner bestellen.


Mit einem Click auf den Text: Der Diener Gottes, oder auf das Bild vom Online-Shop Schachtner gelangen Sie zur Buchbestellung!

Buchbestellung Verlag Schachtner

Sonntag, 24. Mai 2015

Worte sind Brücken!



Die Nostalgie ließ mich immer öfters an die Heimat denken. Dabei überbrückte ich im Gedanken zwei Kontinente; Südamerika und Europa.
Doch ich wanderte auch zurück in eine längst vergangene Zeit. Die Gegenwart und die Vergangenheit verschmolzen zu einer Einheit.
Nun, nach dem Erscheinen des Buches beginnt ein neuer Abschnitt, und lässt den traurigen, nostalgischen Moment des Erinnerns und Schreibens zurück, dort, woher die Erinnerungen kamen. Jetzt werden alte Freundschaften aufgefrischt. Die Zeit scheint, wenn sie auch Zeichen des Älterwerdens erkennen läßt, stehen geblieben zu sein. Menschen, welche man 30 Jahre nicht sah, lachen mit dir, freuen sich und schließen dich erneut in ihren Kreis ein.
Menschen, welche man nicht kannte, kann man mit dem Buch erreichen und man bekommt Lob und manches dankende Wort.
Ich bekam diese Woche einen lieben Anruf von Dr. Kurt Arrer und Zuschrift von Pater Hans Bauer MSC aus Salzburg.
Beide sind an der Aufarbeitung von Schicksalen vieler Priester, die unter der nationalsozialistischen Herrschaft und Verfolgung und Verschleppung gelitten haben.
Dr. Kurt Arrer ist HTL Professor und versucht geschichtliche Daten über das Leiden der verfolgten Priester zu sammeln.
Pater Hans Bauer MSC ist mehr als 50 Jahre Priester und ebenfalls am Zusammentragen von Information der christlichen Verfolgungszeit interessiert.
Beide zusammen sind Herausgeber von Broschüren über ihre Erkenntnisse. Speziell sprechen sie aus Ihrer Forschung über das Leben von Pfarrer Prinz Alban.
Pfarrer Prinz Alban war zusammen mit Pfarrer Heinrich Steiner viele Jahre im Konzentrationslager Dachau.

Daher werden beide erwähnt und auf der Suche nach Unterlagen über Heinrich Steiner sind Sie durch die Mithilfe unseres Pfarrers in Kematen am Innbach, Mag. Anthony Chidi Echechi auf mein Buch             „ Der Diener Gottes“ aufmerksam geworden.
Es ist eine Freude, Ihnen damit ein wenig von dem Menschen Heinrich Steiner erzählen zu dürfen. Dass Sie das Buch nebenbei lobend erwähnen, erfreut mich besonders.

Im Wallfahrtsort Maria Kirchental wurde von Dr. Kurt Arrer eine Gedenktafel errichtet. An Prinz Alban, sowie die mit ihm inhaftierten und verfolgten Priestern, zu welchen fünf Jahre lang unser Pfarrer Heinrich Steiner gehörte.
Pater Hans Bauer MSC, Dr. Kurt Arrer

 

  Ohne es zu wissen sind Menschen im Gedenken an unseren und tausenden anderen Priestern tätig.
Beiden Historikern sei im Namen von allen gedankt, welche sich an diese Verfolgten erinnern, sie gekannt haben, oder durch die Lektüre Ihrer Broschüre, aber auch meines Buches erkennen können, welche großartige Person, welch starker Charakter und Glauben sich hinter einem vielleicht etwas im Leid zermürbtem Körper befand.
Josef Bauer